Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 28. April 2011

Cooking for Kate




Morgen ist es soweit: Die Jahrhundert-Hochzeit findet statt und Prince William und Kate Middleton geben sich das Ja-Wort! Höchste Zeit für mich, kleine Milchreis-Apfel-Törtchen zu machen, die man morgen vor dem Fernseher verputzen kann.

Wer nun aber denkt ich futtere ganz allein hat weit gefehlt: Pünktlich zur Fernsehübertragung treffe ich mich mit zwei lieben Freundinnen und Kolleginnen zum gemeinsamen Hochzeits-Marathon. Mit Sandwiches, Roastbeef, Gebäck und Tee wird da nix dem Zufall überlassen und die Couch dauerbelagert.

Das hat sogar der Hessische Rundfunk mitbekommen und wollte einen Reporter schicken, der uns den ganzen Tag bei unserem Marathon begleitet. Unser privates Ründchen ist uns aber heilig und so haben wir dankend abgelehnt.

Am Ende hätte er noch ein Törtchen haben wollen!

Kommentare:

  1. Nachdem ich ja eher skeptisch war, bin ich angesichts dieser ganzen Leckereien doch ein wenig neidisch morgen nicht dabei zu sein! Das Essen toppt jede Promi Gästeliste - I´m amused!!!

    AntwortenLöschen
  2. Thanks, Darling! We'll have a cup of tea and think of you! ;-)

    AntwortenLöschen